2008 / 3. Tag


Heute war wieder ein sonniger und heisser Tag. Das Programm verlief wie geplant und es gab nichts aussergewöhnliches bis am Abend. 16.30 bis 17.15 luden wir noch diverse Personen zum Reiten auf dem Schulhausplatz ein. Darunter war auch unsere nette Bedienung, die Anne. Sie begleitete die Crew auch anschliessend nach Altdorf wo man sich noch in einem Restaurant gesellte. Davor kaufte man noch fleissig beim „Arnold“ Käse ein.

Vor 19 Uhr begab sich dann die Crew zu Bernhard und Susi zum Kaffee, bevor es dann zum Nachtessen ging.


Morgen :





















Mittag :
























Immer am 3. Tag ( Mittwoch ) um 17:00 bis 18:00 gratis Pony-reiten beim Schulhaus auf dem Parkplatz in Flüehen.













Danach teilen wir uns auf, die einte Gruppe macht die Pony`s fertig und die andere Gruppe geht in Altdorf Käse ausprobieren und bestellen.